Menü
wowo_web

Wo&Wo: Neue VDA-Architektur und     ACP Managed Services

WO&WO Sonnenlichtdesign GmbH & Co KG

  • Sitz: Graz
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 350
  • Branche: Produktion und Handel
wowo_web

Die Herausforderung

Seit 2015 betreut ACP die IT des führenden Anbieters für individuelle Sonnenschutzlösungen im Innen- und Außenbereich. Neben den Managed Services ist ACP auch für Analysen, Konzeptionierungen von Erneuerungen und Implementierungen verantwortlich.Nun sollte die Citrix-Umgebung neu aufgebaut werden, da die bisherige VDI-Lösung zu ressourcenintensiv und langsam lief.

Um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine entsprechend leistungsfähige Lösung zur Verfügung stellen zu können und auch die komplette AutoCAD-Umgebung über virtuelle Desktops zu nutzen, sollten aber auch die Netzwerk-Infrastruktur und das WLAN neu aufgerollt und in die bewährte Betriebsführung durch ACP übergeben werden.

Die Lösung 

ACP unterstützte Wo&Wo bei der Neuausrichtung der Citrix-Infrastruktur mit Beratung, einer Netzwerk-Erneuerung mit Analyse und Workshops sowie der laufenden Technologiewartung. Die eingesetzte WLAN-Technologie liefert nicht nur schnellere Services, sondern ist auch kosteneffizienter. Hardware-Komponenten wie die Access Points können nach einer Schulung zudem selbst administriert werden.

Wo&Wo entschloss sich weiters für einen Umstieg auf Virtual Desktop Agents (VDA). So laufen nun anstelle von 150 Clients 30–40 Userinnen und User auf einem Server und profitieren von einer uneingeschränkten Performance. Die Umsetzung spart nicht nur die Zeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch einen Großteil der Client-Ressourcen.

Die Vorteile 

Christian Voller, IT-Leiter Wo&Wo: „Wir sind mit der Umstellung auf VDA und unserer neuen Netzwerk-Umgebung sehr zufrieden. Mit Unterstützung von ACP verfügen wir nun über eine leistungsfähige WLAN-Infrastruktur, die auch den hohen Anforderungen unserer Kolleginnen und Kollegen, die mit AutoCAD arbeiten, gerecht wird. Die Citrix-Umgebung arbeitet ebenfalls performant und zuverlässig. Für unsere IT-Administratoren bedeutet die neue Lösung eine vereinfachte Verwaltung der Hardware-Komponenten und dadurch mehr Zeit und Ressourcen zur Weiterentwicklung unserer Services. Zusammen mit der laufenden Betriebsführung durch ACP bedeutet das mehr Sicherheit und Leistung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.“

wowo_web
„Wir sind mit der Umstellung auf VDA und unserer neuen Netzwerk-Umgebung sehr zufrieden.”

Christian Voller

IT-Leiter Wo&Wo

Referenz als PDF

PDF Download