Menü
saubermacher_secession_copyright Werner Krug - Saubermacher Dienstleistungs AG_web

Saubermacher: Flexibel mit Digital Workplace

saubermacher-rot-web

Saubermacher Dienstleistungs AG

  • Sitz: Feldkirchen bei Graz
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 3.350
  • Branche: Abfallentsorgung
saubermacher_secession_copyright Werner Krug - Saubermacher Dienstleistungs AG_web-1

Die Herausforderung

Saubermacher ist an rund 80 Standorten in sieben Ländern präsent und bietet so flächendeckende Entsorgungs- und Recyclingservices in zuverlässiger Qualität. Die teilweise hochspezialisierten Geschäftseinheiten arbeiten dabei eng zusammen und realisieren – auch mit Hilfe digitaler Technologien – smarte und integrierte Lösungskonzepte.

Die vernetzte Organisation und das schnell wachsende Business haben daher große Auswirkungen auf die IT von Saubermacher. Schritt für Schritt setzte das Unternehmen in den letzten Jahren eine digitale Workplace-Strategie für alle Standorte von Saubermacher um. Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von ACP X-tech, dem Kompetenzzentrum für den digitalen Arbeitsplatz der ACP Gruppe.

Die Lösung 

Fast alle Geschäftsanwendungen und Benutzer-Desktops von Saubermacher werden heute zentral über eine Citrix Virtual Apps and Desktops-Infrastruktur in zwei redundant ausgelegten Rechenzentren bereitgestellt. Alle Anwender greifen dabei auf dasselbe Desktop-Image zurück – Änderungen an Betriebssystem und Applikationen müssen dank Citrix Provisioning Services nur einmal eingespielt werden und stehen anschließend sofort in der gesamten Umgebung zur Verfügung.

An den Arbeitsplätzen wurden PCs größtenteils durch Thin Clients ersetzt. Der Wartungsaufwand für die Endgeräte ist daher minimal. Auch die mobilen User wurden mit über 700 Smartphones und Tablets in das digitale Arbeitsplatzkonzept integriert und werden über Citrix Endpoint Management zentral verwaltet.

Die Vorteile 

Alexander Wallner, Leiter Konzern IT Services bei Saubermacher: „Wir müssen in der Lage sein, die vielen unterschiedlichen Geschäftseinheiten unseres Unternehmens sehr flexibel zu unterstützen. Dazu gehört unter anderem, neue Anwendungen so schnell wie möglich bereit zustellen oder auch neue Firmenstandorte innerhalb eines Tages an die IT-Infrastruktur anzubinden. Wir setzen dabei schon seit langer Zeit auf Citrix-Technologie und ACP X-tech, die uns in allen Phasen unseres Umstiegs auf digitale Arbeitsplätze sehr professionell begleitet haben – von der Konzeption der Strategie bis zum flächendeckenden Rollout. Auch im laufenden Betrieb greifen wir auf den Third-Level-Support von ACP X-tech und die Unterstützung beim Lifecycle-Management zurück.“

saubermacher_secession_copyright Werner Krug - Saubermacher Dienstleistungs AG_web-1
"Wir setzen schon seit langer Zeit auf Citrix-Technologie und ACP X-tech, die uns in allen Phasen unseres Umstiegs auf digitale Arbeitsplätze sehr professionell begleitet haben."

Alexander Wallner

Leiter Konzern IT Services Saubermacher

Referenz als PDF

PDF Download