Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Partner

Hier finden Sie die wichtigsten Partner der ACP Gruppe
  • Acronis

    ​Acronis ist ein führender Hersteller einfach bedienbarer Disaster-Recovery- und Data-Protection-Lösungen für alle Umgebungen (physisch, virtuell, Cloud). Unternehmen jeder Größenordnung, sowie Privatanwender schützen mit der patentierten Disk-Imaging-Technologie ihre digitalen Systeme und geschäftskritischen Informationen. Acronis Software wird in mehr als 90 Ländern vertrieben und ist in bis zu 14 Sprachen verfügbar.

  • Actiware

    ​ACTIWARE steht für 15 Jahre Erfahrung und Kompetenz im ECM- und EIM-Markt. Die standardisierten Lösungen von ACTIWARE ermöglichen es, SharePoint als vollumfängliches ECM- und EIM-System zu nutzen. Neben klassischen ECM-Themen wie beispielsweise die digitale Archivierung, E-Mail Archivierung, Workflows, (Eingangs-)Rechnungsmanagement, digitale Akten, (ERP-)Integration usw. steht das Informationsmanagement über Unternehmensgrenzen hinaus im Vordergrund. Zentraler Bestandteil der Lösungen sind konfigurierbare Templates, die eine schnelle und risikoarme Projektrealisierung ermöglichen.

  • Adobe

    ​Adobe ist der weltweit führende Anbieter für Lösungen im Bereich digitales Marketing und digitale Medien. Mit den Werkzeugen und Diensten können Kunden atemberaubende digitale Inhalte entwickeln und sie auf allen Medien und über alle Geräte hinweg bereitstellen, ihren Erfolg messen und dauerhaft optimieren sowie mit den daraus gewonnenen Erkenntnissen den Geschäftserfolg maximieren. Adobe ermöglicht es seinen Kunden, digitale Inhalte für alle Kanäle und Bildschirmgrößen zu entwickeln.

  • Altova

    ​Altova bietet eine komplette Linie an Desktop-Entwicklungssoftware für XML, SQL und UML sowie Hochleistungsserver-Produkte zur Automatisierung von Workflows und ein plattformübergreifendes Tool zur Entwicklung mobiler Lösungen an. Mehr als 4,7 Millionen Kunden weltweit - von KMUs bis zu den größten internationalen Konzernen - darunter 91 % aller Fortune 500 Unternehmen - vertrauen auf Altova-Produkte.

     

  • ApiOmat

    ​ApiOmat ist eine agile Digitalisierungsplattform für die Unternehmens-IT. Der Mobile Backend as a Service ermöglicht Unternehmen digitale Geschäftsprozesse durch die entkoppelte Backend und Frontend Entwicklung deutlich schneller in den Markt zu bringen, diese sicher zu betreiben und mit der Bestands-IT des Unternehmens zu integrieren. Der mitteleuropäische Marktführer bietet außerdem App-Analytics und Vendor Management, um den Erfolg der Apps zu messen sowie die Entwicklungsdienstleister erfolgreich zu steuern. ApiOmat wird in den Branchen Automotive, Manufacturing, Banking, Insurance, Retail und Telco bereits von führenden Digitalisierern erfolgreich eingesetzt.

  • atlantis computing

    ​Atlantis Computing löst die Herausforderungen von speicherintensiven Anwendungen in privaten und öffentlichen Clouds. Leistung, Kosten, Disaster Recovery und die Fähigkeit des Scale-Outs on demand stehen dabei im Fokus. Die Atlantis ILIO Software ergänzt die Virtualisierungs-Lösungen von Citrix, Microsoft und VMware und sorgt durch die Optimierung der Nutzung der Datenspeicher für hochperformante virtuelle Desktops. Atlantis Computing ist ein Softwareunternehmen aus Mountain View/Kalifornien, mitten im Silicon Valley, mit weiteren Offices in London und München.

  • CA Technologies

    ​CA Technologies (NASDAQ: CA) bietet IT-Management-Lösungen, die Kunden dabei helfen, ihre komplexen IT-Umgebungen zu verwalten und zu sichern und agile Business Services zu liefern. Unternehmen wählen die Software und SaaS-Lösungen von CA Technologies, um Innovation zu beschleunigen, die Infrastruktur zu transformieren und um Daten und Identitäten zu sichern – und das sowohl im Rechenzentrum als auch in der Cloud.

  • Canon

    ​Canon ist das führende Unternehmen für Imaging-Lösungen und Büroautomation in Österreich. Die umfangreiche, in sich geschlossene Produktpalette, bietet sowohl für Endkonsumenten, als auch für Geschäftskunden optimale Angebote, die zu Kreativität und Innovation sowohl zu Hause als auch in der Arbeit befähigt. Diese Vielfalt an Produkten macht das Unternehmen zu einem Spezialisten in den Geschäftsbereichen Business Imaging und Consumer Imaging.

  • Cisco

    ​Netzwerke sind heute ein wichtiger technologischer Bestandteil des Geschäfts- und Alltagslebens. Von Cisco Systems, Inc. entwickelte Produkte auf Basis des Internet-Protokolls (IP) sind die Grundlage dieser Netzwerke und machen das Unternehmen zum weltweit führenden Anbieter von Netzwerk-Lösungen für das Internet. Cisco fokussiert sich auf fünf Bereiche: Kerntechnologien (Router Switches, Services, Mobility, Security), Collaboration, Video, Virtualisierung und IT-Lösungsarchitekturen, die genau auf die Geschäftsanforderungen der Kunden ausgerichtet sind.

  • Citrix

    Citrix ist ein Anbieter von Cloud-Computing-Lösungen, der mobile Arbeitsmodelle unterstützt und Menschen in die Lage versetzt, von überall aus zusammenzuarbeiten und auf Apps oder Daten zuzugreifen – mit jedem beliebigen Endgerät. Und das genauso einfach und sicher wie im eigenen Büro. Die Cloud-Computing-Lösungen von Citrix machen es IT-Abteilungen und Service-Providern möglich, sowohl Private als auch Public Clouds aufzubauen. Dabei kommen Virtualisierungs- und Netzwerktechnologien zum Einsatz, um leistungsstarke, flexible und kostengünstige Dienstleistungen für mobiles Arbeiten zu bieten.

  • DELL

    ​Dell Inc. (NASDAQ: DELL) hört seinen Kunden zu  und bietet innovative Technologien und Services, die es Unternehmen ermöglichen erfolgreicher zu sein. Quest, jetzt Teil der Dell Software Group, vereinfacht das Management von IT-Infrastrukturen und sorgt damit bei mehr als 100.000 Kunden weltweit für Kostensenkungen. Die innovativen Lösungen unterstützen Unternehmen selbst bei den größten Herausforderungen des IT-Managements, verbessern die Effizienz der IT-Abläufe und helfen, Zeit und Geld zu sparen – über physische, virtuelle und Cloud-Umgebungen hinweg.

  • dox42

    ​dox42 ist ein umfangreiches Softwarepaket zur Dokumentenautomation und Datenintegration und ermöglicht es, automatisiert komplexe Dokumente zu generieren, und dabei Daten aus unterschiedlichen Quellen einzubinden, z.B.: Bilder, Tabellen, dynamische Diagramme, QR-Codes, ganze Dokumente und noch vieles mehr. Mit den dox42 Office Add-Ins werden Dokumentvorlagen im einheitlichen Corporate Design schnell, flexibel und ohne Programmierung erstellt. Der dox42 Server lässt sich als Softwarebaustein in Websites, Anwendungen, CRM-Systeme und Workflows nahtlos integrieren. Die dox42 GmbH mit Sitz in Wien ist Microsoft Gold Certified Partner und Nintex Technology Partner.

  • ELO

    ELO Digital Office entwickelt und vertreibt leistungsfähige Software für elektronisches Dokumenten-Management, digitale Archivierung und Workflow-Management und deckt das gesamte Spektrum des Enterprise-Content-Management (ECM) ab. Das Unternehmen wurde 1998 mit Sitz in Stuttgart gegründet und ist mittlerweile mit Niederlassungen in Europa, Südamerika, Asien und Australien international aufgestellt. Über das dichte Netzwerk von Systempartnern werden weltweit mehr als 600.000 Arbeitsplätze betreut.​

  • evidanza

    ​evidanza bietet Ihnen eine innovative, integrierte BI- und Controlling-Plattform. Besonders hervorzuheben ist die Kostentransparenz und Skalierbarkeit der Lösung. Die auf Microsoft basierende Software ist mit Apps individuell anpassbar und eignet sich für den Einsatz in KMU bis hin zu Großkonzernen.

  • eyepin

    ​eyepin ist eine webbasierte E-Mail Marketing Software, mit der online professionelle E-Mails erstellt und zielgerichtet versendet werden können. Umfangreiche Statistiken ermöglichen eine Auswertung des Kampagnenerfolgs. Durch die Optimierung der E-Mail-Inhalte und eine optimale Darstellung in den E-Mail-Programmen, werden Newsletter noch erfolgreicher. Zusätzlich können mit eyepin auch verwandte Dialogmarketing-Themen abgewickelt werden: Online-Eventanmeldungen, Online-Umfragen, Online-Gewinnspiele, etc.

  • Fortinet

    ​Fortinet (NASDAQ: FTNT) ist ein weltweiter Anbieter von Network Security Appliances und ein Marktführer bei Unified Threat Management (UTM). Fortinet Produkte und Services bieten bei höchster Performance breiten, integrierten Schutz vor dynamischen Sicherheitsbedrohungen und vereinfachen die IT-Security-Infrastruktur. Zu den Kunden von Fortinet zählen weltweite Unternehmen, Service Provider und öffentliche Auftraggeber, einschließlich der Mehrheit der Fortune Global 100 Unternehmen 2011.

  • Fujitsu

    Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und IKT-basierten Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und –dienstleistungen. Das Unternehmen betreut Kunden in mehr als 100 Ländern und nützt seine IKT-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit ihren Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 2011 (zum 31. März 2012) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 54 Milliarden US-Dollar. ​

  • Good

    ​Good products provide your staff with the tools they need to work however they want to, whilst providing you with the security and control that you need. It is perfect for BYOD as personal data is kept completely separate from business data  in a secure container, unlike other MDM products. Good products use a secure container to separate business and personal mobile application data. Their secure collaboration solutions span email, PIM, calendar, contacts, browser, document and file management, enterprise app store, and secure mobile application development.

  • Hewlett-Packard Enterprise

    ​Hewlett Packard Enterprise (HPE) entstand 2015 im Zuge der Abspaltung des Unternehmenskundengeschäfts der Hewlett-Packard Company. HPE ist einer der größten Hersteller von Servern. Zu den Serverprodukten gehört die von Compaq übernommene Schiene „ProLiant“, in der auch Spezialserver angeboten werden. Darüber hinaus ist HPE ein großer Anbieter von Netzwerkprodukten. Neben Routern und Switches zählen auch Wireless-Produkte wie Wireless Access Points sowie Software rund um die Vernetzung in Unternehmen dazu. Im Speicherbereich bietet das Unternehmen unter anderem Disk-Arrays und softwarebasierte Speicherlösungen an. Das Unternehmen stellt des Weiteren konvergente bzw. integrierte Systeme für Rechenzentren zur Verfügung. Dazu zählt etwa die ConvergedSystem-Reihe.

  • HP Inc.

    HP Inc. (ehemals Hewlett-Packard Co.) ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und Lösungen rund um die Bereiche Informationstechnologie und Bildbearbeitung. Die Produkte von HP werden vielfältig in Wirtschaft, Industrie, Wissenschaft, Behörden und Verwaltung sowie im Gesundheits- und Bildungswesen eingesetzt. Die Bandbreite reicht von Computern und Peripheriegeräten wie Drucker und Multifunktionsgeräten über Netzwerkprodukte und Software-Lösungen bis hin zu Taschenrechnern.

  • IBM

    ​IBM kann auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken: Vor über 100 Jahren gegründet, hat sich die IBM immer wieder neu definiert und ist durch weit über Technologien hinausgehende Innovationen zu einer der stärksten Marken der Welt aufgestiegen. IBM ist einer der weltweit größten Anbieter von Informationstechnologie (Hardware, Software und Services). Das Lösungsportfolio reicht vom Supercomputer über Software und Dienstleistungen, inklusive Beratungsleistungen, bis zur Finanzierung.

  • Kaspersky Lab

    ​Kaspersky Lab ist der weltweit größte, privat geführte Anbieter von Endpoint-Sicherheitslösungen. Das Unternehmen zählt zu den vier erfolgreichsten Herstellern von Sicherheitslösungen für Endpoint-Nutzer. In seiner 15-jährigen Unternehmensgeschichte hat Kaspersky Lab zahlreiche Innovationen im Bereich IT-Sicherheit auf den Weg gebracht und bietet effektive digitale Sicherheitslösungen für Großunternehmen, KMU und Heimanwender. Kaspersky Lab, mit Holding in Großbritannien, ist derzeit in rund 200 Ländern auf der ganzen Welt vertreten und schützt über 300 Millionen Nutzer weltweit.

  • KYOCERA

    ​KYOCERA Document Solutions ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Dokumentenmanagement. Die Produktpalette umfasst netzwerkfähige ECOSYS-Drucker, Multifunktionssysteme, Verbrauchsmaterialien sowie umfassende Software-Lösungen und Managed Document Services (MDS).

  • Lenovo

    ​Lenovo Group Ltd. produziert und vertreibt weltweit Technologieprodukte und Services. Seit der Übernahme der IBM PC-Division im Jahr 2004 zählt die Gesellschaft zu den weltweit größten PC-Herstellern. Das Produktportfolio umfasst Notebooks, Desktops, Monitore und Server sowie verwandte Produkte wie Smart Phones, Tablets, Speichermedien, Kommunikations- und Netzwerkprodukte. Neben der Zielgruppe der kleinen Unternehmen und Endkunden wendet sich Lenovo mit seinen Produkten aus der Think Familie an den gehobenen Mittelstand und an Konzerne.

  • Lexmark

    ​Lexmark International Inc. (NYSE: LXK) bietet Unternehmen aller Größenordnungen ein vielfältiges Angebot an Druckern, Software, Imaging-/Lösungen und Services, die Anwender dabei unterstützen, weniger zu drucken und mehr zu sparen. Perceptive Software, ein Unternehmen von Lexmark, ist ein führender Anbieter von Prozess- und Content Management-Lösungen. Diese helfen Organisationen dabei, ihre Effizienz zu steigern. Lexmark verkaufte im Jahr 2011 Produkte in über 170 Ländern und erzielte einen Umsatz von mehr als 4 Mrd. USD.

  • Microsoft

    ​Die Microsoft Österreich GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen. Seit 1991 ist Microsoft mit einer eigenen Niederlassung in Wien vertreten, seit 2006 verfügt das Unternehmen zudem mit Vexcel Imaging über eine F&E-Niederlassung in Graz. An beiden Standorten beschäftigt Microsoft insgesamt rund 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Ziel ist es, gemeinsam mit mehr als 5.500 heimischen Partnerunternehmen, Menschen und Unternehmen zu ermöglichen, durch Software ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

    Die Microsoft Produktwelt für Schüler, Lehrer und Studenten.

  • MobileIron

    ​MobileIron ist der führende Anbieter im Bereich Sicherheit und Management für mobile Apps, Dokumente und Geräte. Die Mission von MobileIron ist es, weltweit agierende Unternehmen auf deren Weg zu „Mobile First“ umfassend zu unterstützen. Mobile First-Unternehmen setzen mobile Endgeräte (Smartphones und Tablets) als ihre primäre IT-Plattform ein, wodurch deutlich andere Geschäftsprozesse möglich werden und die Wettbewerbsfähigkeit erhöht wird. Das Marktforschungsunternehmen IDC stuft MobileIron als den weltweit am schnellsten wachsenden Mobile Enterprise Management (MEM)-Anbieter ein. MobileIron steht für eine hochskalierbare Architektur, schnelle Innovationszyklen und Best Practices-Angebote, um weltweit agierenden Unternehmen beim Umwandlungsprozess zu einem Mobile First-Unternehmen beiseite zu stehen.

  • NetApp

    NetApp produziert innovative Storage-Systeme und Software, die Kunden in der ganzen Welt beim Speichern, Managen, Sichern und Bewahren einer ihrer kostbarsten Ressourcen helfen: ihrer Daten. Wir haben uns in der Branche einen Namen dafür gemacht, dass wir technologische Hürden aus dem Weg räumen, damit unsere Kunden niemals Kompromisse zwischen Geldersparnis und erfolgbringendem Potential eingehen müssen.

  • OKI

    ​OKI ist Spezialist für professionelle LED-Drucklösungen und Managed Print Services, vertreibt sein Portfolio weltweit in 120 Ländern und steht für hochwertige, LED-basierte Farbseiten- und Mono-Drucker, Multifunktionsgeräte, Faxgeräte und Matrixdrucker sowie vielfältige Drucklösungen für effizientes Inhouse Colour Printing, richtungsweisende Druckkonzepte, einzigartige Garantie- und Servicequalität und ein klares Bekenntnis zum indirekten Vertriebsweg und seinen 300 Fachhandelspartnern in Österreich.

  • Opentext

    OpenText ist ein führender Anbieter von Unternehmenssoftware im Bereich Enterprise Content Management (ECM). Bereits seit zwei Jahrzehnten unterstützt OpenText Firmen, Business Content effizient zu verwalten und dessen Nutzenpotential vollständig zu erschließen. Mehr als 50 Millionen Anwender in 114 Ländern profitieren bereits von Lösungen des ECM-Anbieters. Gemeinsam mit Kunden und Partnern bringt OpenText die besten ECM-Experten – die Content Experts™ - an einen Tisch.

     

  • Resco

    ​Gegründet 1999 ist Resco heute eines der weltweit führenden Unternehmen für mobiles CRM. An der Spitze eines plattformübergreifenden Angebots an CRM Lösungen für jede Betriebsgröße bietet Resco mit seiner Mobile CRM App ein offline/online nutzbares Tool zur Pflege von Kundenbeziehungen, das maßgeschneidert an individuelle Bedürfnisse angepasst werden kann.

  • Sharegate

    ​Sharegate ist der Spezialist für SharePoint-Migration und -Management mit Sitz im kanadischen Montreal. Als Partner unterstützt das Unternehmen Migrationsprozesse mit der Lösung Sharegate Migration, mit der problemlos Inhalte vom bestehenden SharePoint in eine neuere Version (auch Office365) übertragen werden können. Mit Sharegate Management vereinfachen Anwender Verwaltungs-Tasks und behalten den Überblick über ihre SharePoint-Installation auf Basis von selbst erstellten Abfragen.

  • Symantec

    Symantec ist eines der führenden Cybersecurity-Unternehmen und verfügt über eines der weltweit umfangreichsten Netzwerke, um Cyber-Kriminalität aufzuspüren und Kunden vor einer neuen Generation von Angriffen zu schützen. Wir unterstützen Unternehmen, Regierungen und Verbraucher dabei, ihre wichtigen Daten zu schützen – egal, wo sie sich befinden.

  • Theobald

    ​Mit dem Einsatz von Theobald Software profitieren Sie von der schnellen Anbindung und dem einfachen Datenaustausch von und zu SAP ERP und BW-Systemen. Unsere Partnerschaft erlaubt es uns, Sie als SAP-Kunden in den Bereichen Business Intelligence oder Prozessoptimierung noch besser zu unterstützen. So gewinnen wir an Effizienz und Sie sparen Zeit und Kosten.

  • Trend Micro

    ​Trend Micro, einer der international führenden Anbieter für Cloud-Security, ermöglicht Unternehmen und Endanwendern den sicheren Austausch digitaler Informationen. Als Vorreiter bei Server-Security mit mehr als zwanzigjähriger Erfahrung bietet Trend Micro client-, server und cloud-basierte Sicherheitslösungen an. Diese Lösungen für Internet-Content-Security und Threat-Management erkennen neue Bedrohungen schneller und sichern Daten in physischen, virtualisierten und Cloud-Umgebungen umfassend ab.

  • Unit-IT

    ​Durch unsere Partnerschaft mit [unit]IT unterstützen wir Sie optimal bei der BusinessObjects-Lizenzierung. Seit 2006 ist [unit]IT der erfolgreichste SAP-Partner in Österreich und ermöglicht uns ebenso die laufende Erweiterung unserer Expertise im SAP-Bereich. Wissen, das Ihnen zugutekommt.

  • Veeam

    ​Veeam Software entwickelt wegweisende Produkte für Datensicherung und Management in virtuellen Umgebungen. Kunden können durch den Einsatz von Veeam Kosten senken, Risiken minimieren und die Möglichkeiten, die die Virtualisierung eröffnet, in vollem Umfang nutzen. Veeam hat weltweit mehr als 58.000 Kunden. Das kostenlos angebotene Tool Veeam Backup Free Edition wird von über 150.000 IT-Fachkräften eingesetzt und ist damit das meist genutzte Tool für VMware-Management.

  • Veritas

    ​Veritas Technologies Corporation ist ein Information-Management-Unternehmen, das Kunden darin bestärkt, den Wert ihrer Informationen voll auszuschöpfen. Hierzu werden Lösungen geboten, die bereits in den weltweit größten und komplexesten heterogenen IT-Umgebungen eingesetzt werden. Veritas arbeitet bereits mit 86 Prozent der Fortune 500-Firmen zusammen, verbessert dort die Verfügbarkeit der Daten und liefert wichtige Einblicke, mit denen Kunden Vorteile im Wettbewerb gewinnen.

  • VMware

    ​VMware, der weltweit führende Anbieter von Virtualisierungs- und Cloud-Infrastruktur-Lösungen, ermöglicht Unternehmen jeder Größe im Cloud-Zeitalter größtmögliche Erfolge zu erzielen. Dank der Virtualisierungs- und Cloud-Technologien von VMware werden nicht nur IT-Umgebungen verschlankt, sondern auch deren Management vereinfacht.

  • XiTrust

    ​Seit 2002 trägt das Grazer Softwareunternehmen, gegründet vom heutigen CEO DI Georg Lindsberger, dazu bei die elektronischen Abläufe von mittlerweile an die 100 renommierten Kunden aus Industrie und dem öffentlichen Sektor sicher zu gestalten und ihnen so ein Stück ihrer persönlichen Freiheit zurück zu geben. Innovationen sowie beste Qualität für seine Kunden sind nur einige Faktoren, die XiTrust mit mittlerweile drei Standorten verteilt in Österreich und Deutschland seither zur ersten Anlaufstelle für Beratung, Dienstleistungen und Produkte rund um elektronische Signatur und medienbruchfreie Geschäftsprozesse macht.

Partner