Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

GU Austria - optimale IT-Versorgung

 Bildquelle: © Tiberius Gracchus – Fotolia.com
Seit mehr als 100 Jahren ist die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas einer der führenden Anbieter von Fenster-und Türtechnik, Eingangssystemen für Einfamilienhäuser bis hin zu ganzheitlichen Gebäudemanagementsystemen. Für die optimale IT-Versorgung der Niederlassung in Österreich zeichnet ACP verantwortlich.

 

Die Herausforderung

GU Austria arbeitet bereits seit mehreren Jahren im Bereich der Server-Infrastruktur mit den Expertinnen und Experten von ACP zusammen. Zu Beginn bezog das Unternehmen IT-Services für die Hardware-Wartung über einen Stunden-Pool. Nach der Virtualisierung der IT-Systeme Anfang 2014 stieg der Bedarf für eine professionelle Betreuung.

GU Austria entschloss sich zum Einsatz von ACP Managed Services für die Bereiche Server, Exchange, Backup und Firewall. Die Betreuung der Clients liegt in der Hand der internen IT von GU Austria. Da die interne IT vorrangig die Clients und das umfangreiche CRM-System des Unternehmens betreut, wären auch keine personellen Ressourcen für die Infrastruktur verfügbar.

 

Die Lösung

Die Betreuung durch die ACP Expertinnen und Experten umfasst die Server-Infrastruktur von GU Austria im Rechenzentrum in Hallwang mit insgesamt drei physikalischen Servern. Auf den Servern befinden sich sechs virtuelle Server, die alle IT-Anwendungen beherbergen. Darüber hinaus wartet ACP auch das unternehmensweite Active Directoryund Exchange und sorgt mit Backup-Services für eine sichere und performante Datenhaltung. Die Security für das gesamte Unternehmen wird ebenfalls von ACP betreut, wie auch fünf Clients am Standort in Slowenien. Diese greifen bei Fragen oder im Problemfall auf den ACP Helpdesk zu, während alle übrigen Clients von der internen IT von GU Austria betreut werden.

 

Die Vorteile

Peter Piskun, IT-Leiter bei GU Austria: „In Sachen Server-Infrastruktur vertrauen wir voll und ganz auf unseren Partner ACP. Nachdem das ACP Team schon seit Jahren unsere Hardware betreut hat, war es für uns ein logischer Schritt, mit der fortschreitenden Entwicklung unsere Infrastruktur in professionelle Hände zu legen. Mit den Managed Services können wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit hochleistungsfähigen und sicheren IT-Services versorgen und eine laufende Optimierung unserer Infrastruktur gewährleisten. Vor allem aber ermöglicht uns die externe Betreuung, dass sich unser Team der internen IT ganz auf unsere Kernkompetenzen im Rahmen unserer Clients und CRM-Betreuung konzentrieren kann.“

 

Download Referenz (PDF)

GU Austria - optimale IT-Versorgung