Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

HGS erneuert IT-Infrastruktur

(c) WavebreakmediaMicro - Fotolia.com

 

Das Familienunternehmen Hausgeräte Service Ges.m.b.H. ist auf den Handel und Reparaturservices mit Haushaltsgeräten jeder Art spezialisiert. ACP erneuerte nun die gesamte IT- und Client-Infrastruktur und unterstützt den laufenden Betrieb mit Managed Services. 
 
Die Herausforderung
Die IT- und Client-Infrastruktur des Handelsunternehmens war in die Jahre gekommen. Der veraltete Server konnte die gestiegenen Anforderungen im Büroalltag nicht mehr gewährleisten. Auch die Clients benötigten ein dringendes Refresh, um die AußendienstmitarbeiterInnen unterwegs mit leistungsfähigen IT-Services zu versorgen. Das 11-köpfige Team verfügt zudem über keinen eigenen IT-Mitarbeiter und war auf externe IT-Dienstleistungen angewiesen. HGS suchte daher einen nahen, lokalen IT-Partner, der die Infrastruktur ganzheitlich erneuern und die gesamten IT-Agenden aus einer Hand übernehmen konnte. Darüber hinaus sollte eine Backup-Infrastruktur aufgebaut werden, um die Daten optimal abzusichern.
 
 
Die Lösung
Basierend auf den IT-Konzepten der ACP ExpertInnen entschied sich HGS für eine On-Premise Lösung und kombiniert die Vorteile flexibler Cloud-Services und einer sicheren Datenhaltung vor Ort. Der neue physische Server beherbergt zwei virtuelle Maschinen, die den Domain Controller, die Applikation für die Warenwirtschaft, die Datenbank sowie die Terminalserver beinhalten. Auch die Client-Infrastruktur wurde von Grund auf erneuert und ist nun zum Teil mit modernen Microsoft Surface Endgeräten ausgestattet. Die UserInnen beziehen über Office 365 stets aktuelle, leistungsfähige Desktop-Services. Das neue Backup-System, basierend auf Veeam Technologie, sorgt für eine leistungsfähige und sichere Datenhaltung.
 
 
Die Vorteile
Stefan Schlager, Geschäftsführer HGS: „Wir sind mit der Betreuung durch ACP sehr zufrieden. Die Möglichkeiten Services flexibel zu kombinieren und aus einem breiten Pool das exakt passende Lösungspaket zu schnüren, passen ideal zu unseren Anforderungen an eine schlanke, leistungsfähige IT. So konnten wir eine kosteneffiziente, neue Infrastruktur aufbauen und verfügen nun über moderne Clients, ein zuverlässiges Backup und die flexiblen Anwendungen aus Office 365. Für die laufende Wartung und Betreuung der Systeme stehen uns die ACP ExpertInnen jederzeit zur Verfügung und unterstützen unsere MitarbeiterInnen bei Problemen jeder Art rasch und kompetent über unseren User-Helpdesk.“
 
 

 

HGS erneuert IT-Infrastruktur