Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

ESSECCA - Komplettlösung aus dem ACP Rechenzentrum

 

Bildquelle: © ESSECCA

Aus dem EVVA Konzern hervor gegangen, tritt die in Bad Fischau-Brunn ansässige ESSECCA GmbH als eigenständiger Lösungsanbieter und Systemintegrator am Sicherheitsmarkt auf. Spezielles Know-how und umfangreiche Erfahrung bietet der Sicherheitsspezialist im Einsatz von SALTO Produkten. Damit gehört die ESSECCA GmbH in Österreich zu den führenden Anbietern elektronischer Sicherheitslösungen.

  

Die Herausforderung

Das bisherige IT-System des EVVA Konzerns passte nicht mehr zu den nunmehr schlankeren Strukturen der ausgegliederten ESSECCA. Aus diesem Grund sollte eine eigenständige Lösung eingeführt werden. Darüber hinaus sollte mit dem neuen System ein Türenassistent zur inhaltlichen Verknüpfung von Angebot und Auftragsbestätigung ermöglicht und eine Ressourceneinsatzplanung für den Service Bereich eingerichtet werden.

 

Die Lösung

ACP entwickelte ein maßgeschneidertes Konzept für eine eigenständige, integrierte und durchgehende Lösung. Die gesamte Infrastruktur samt SQL Server wird dabei ebenso aus dem ACP Rechenzentrum bereitgestellt, wie auch alle benötigten Softwarepakete.

 

Der Nutzen

Die neue Lösung bietet einen schnelleren Datenzugriff und damit auch einen besseren Informationsfluss im gesamten Unternehmen. Mit der Einführung von durchgängigen Prozessen sowie der Vernetzung von Projektkalkulation und Ressourceneinsatzplanung in einem einzigen System konnten außerdem viele Arbeitsabläufe effizienter gestaltet werden. Mit der Bereitstellung aller benötigten Strukturen aus dem Rechenzentrum übernimmt ACP die Gesamtverantwortung für das reibungslose Funktionieren der IT sowie regelmäßige Programmupdates.

 

Download Referenz

ESSECCA - Komplettlösung aus dem ACP Rechenzentrum