Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Tierschutzverein setzt mobile App für Tiervergabe ein

 

Bildquelle: © Syda Productions – Fotolia.com

Beim Tierschutzverein St. Pölten dreht sich seit mehr als 60 Jahren alles um die Tiere. Der Verein bietet eine Tierrettung mit Rund-um-die-Uhr Service, kompetente Betreuung und transparente Arbeit. Um den Interessentinnen und Interessenten eine aktuelle Übersicht über die Vergabetiere im Wartezimmer des Tierheims zu ermöglichen, entschloss sich der Verein moderne Tablets einzusetzen. ACP entwickelte eine mobile App, die mit der Website synchronisiert wird und so stets die neuesten Informationen zu den Tieren liefert.

 

Die Herausforderung

Bislang verfügte der Tierschutzverein im Wartezimmer des Tierheims über einen Aushang, auf dem Interessentinnen und Interessenten die Informationen rund um die Vergabetiere einsehen konnten.

Dabei mangelte es vor allem an der Aktualität. Wenn ein Tier vergeben wurde, mussten die Ausdrucke manuell entfernt werden. Da der Verein nur ein kleines Team beschäftigt, hat das öfters nicht zeitgerecht geklappt.

 

Die Lösung

Gemeinsam mit den Experten des ACP-Competence Centers für mobile Entwicklungen der ACP Business Applications entwickelte ACP eine mobile Applikation, mit der die Vergabetiere durchgesehen werden können.

Für das Wartezimmer wurden zwei 11 Zoll Tablets mit Microsoft Windows 8.1 Betriebssystem angeschafft, auf der die App vor Ort bedient werden kann. Die Synchronisation der App läuft über die Homepage des Tierschutzvereins, um eine doppelte Wartung zu vermeiden. 

 

Die Vorteile

Mit diesem modernen Vergabesystem nimmt der Tierschutzverein St. Pölten eine Vorreiterrolle ein. Die Verwendung von Apps bietet neue Möglichkeiten, um Informationen rasch und mobil zu verbreiten und zugleich aktuelle Inhalte zu bieten.

Die Vergabe-App erleichtert darüber hinaus auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die tägliche Arbeit, da die Inhalte der Vergabegespräche direkt über die App abgerufen und je nach Anforderung adaptiert werden können.

 

Download Referenz (PDF)

 

Tierschutzverein setzt mobile App für Tiervergabe ein