Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Reiterer hostet E-Mail Lösung im ACP Rechenzentrum

© Kara – Fotolia.com

Die Firma Reiterer zählt zu den wichtigsten Herstellern von Sand, Splitt, Beton und Kies im südlichen Niederösterreich, Burgenland und Wien. Mit eigenen Werken und mikroprozessor-gesteuerten Mischanlagen in Bad Fischau und Antau produziert die Firma Reiterer  qualitativ hochwertige Betonsorten nach Ö-Norm B 4710-1. Im hauseigenen Labor werden sämtliche betontechnologischen Prüfungen im Betonwerk bzw. auf der Baustelle durchgeführt. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Erdbau und Deponien sowie eine hochmoderne Transportfahrzeuge zur Baustellenversorgung.
Die E-Mail und Exchange Lösung hostet Reiterer im ACP Rechenzentrum in Wien.
 
Die Herausforderung
Reiterer setzt bereits seit mehreren Jahren auf ACP Managed Services. Die ACP ExpertInnen betreuen die lokale Infrastruktur und die IT-Systeme sowohl remote als auch vor Ort. Bislang arbeitete Reiterer mit einer E-Mail Lösung in der eigenen Server-Landschaft am Standort in Wiener Neustadt. Auf der Server-Infrastruktur wurde neben dem Exchange-Server auch andere Applikationen betrieben. Diese ressourcenintensiven Anwendungen führten zuletzt immer wieder zu Engpässen. Eine Umstrukturierung der bestehenden Lösung hätte eine komplette Erneuerung der IT-Infrastruktur mit sich gebracht. Reiterer entschloss sich daher die E-Mail Lösung ins ACP Rechenzentrum auszulagern und so die Lebensdauer der Gesamtlösung zu verlängern.
 
Die Lösung
Dem Unternehmen stehen im ACP Rechenzentrum ein Exchange Server und alle Mail-Anwendungen für 20 Clients zur Verfügung. Im Zuge der Umstellung migrierte ACP alle Maildaten ins Rechenzentrum und konfigurierte den bestehenden Server vor Ort für die alleinige Nutzung der restlichen Applikationen. Die gesamte Betreuung der neuen Mail-Lösung wird von ACP übernommen. Dies beinhaltet die Administration des Exchange Servers, Patchmanagement, regelmäßige Updates bei dem eingesetzten Betriebssystem, User- und Kalenderverwaltung sowie die Betreuung von Backup und Restore. Neben der hochleistungsfähigen Infrastruktur bietet die neue Lösung zudem höchste Datensicherheit und eine Verfügbarkeit von 99,9 %.
 
Die Vorteile
Ing. Bernd Reiterer und Christian Reiterer, geschäftsführende Gesellschafter der Reiterer GmbH: „Die Auslagerung unserer Exchange Umgebung in das ACP Rechenzentrum war eine einfache Lösung, die aber unsere gesamte IT-Infrastruktur auf mehrfache Weise entlastet hat. Mit Hosted Exchange nutzen wir eine stets aktuelle, leistungsfähige Infrastruktur, die unserem Mail-System optimalen Schutz, beispielsweise durch spezielle Spamfilter, bietet. Gleichzeitig hat sich durch die Auslagerung von Exchange die Performance unserer Haupt-Applikationen stark verbessert. Vor allem aber konnten wir die Lebensdauer unserer Infrastruktur verlängern und somit unseren Investitionsbedarf reduzieren.“
 

Reiterer hostet E-Mail Lösung im ACP Rechenzentrum