Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Raiffeisen Bank International: 10 Jahre ACP Managed Printing

Bildquelle: (c) ACP Gruppe

Die Raiffeisen Bank International ist eine der größten Banken Zentral- und Osteuropas sowie Österreichs führende Kommerz- und Investmentbank für die Top-1.000 Kommerzkunden des Landes. ACP unterstützte die Raiffeisen Bank International über zehn Jahre in der Betreuung ihrer Drucker-Landschaft mit rund 400 Geräten im Head Office in Wien.

 

Die Herausforderung
Seit mehr als zehn Jahren setzt die Raiffeisen Bank International auf die Auslagerung einzelner IT-Bereiche und IT-Services an professionelle Partner. Ziel dieser Strategie ist es, das eigene IT-Personal von zeit- und ressourcenintensiven Tätigkeiten zu entlasten und sich auf die Weiterentwicklung der eigenen Kernkompetenzen und Produkte zu konzentrieren. ACP zeichnete für die Betreuung der Druckerlandschaft an den beiden Wiener Standorten verantwortlich. Insgesamt wurden dort mehr als 400 Drucker und Multifunktionsgeräte laufend von den ACP ExpertInnen gewartet. Darüber hinaus lagen auch die langfristige Entwicklung und Optimierung der Drucker-Umgebung in der Verantwortung von ACP.
 
Die Lösung
Die Betreuung des Bereichs Printing der Raiffeisen Bank International erfolgte im Rahmen des ACP Lifecycle Managements. Die eingesetzten A4-Drucker und Multifunktionsgeräte wurden über das ACP IT-Nutzungskonzept gemietet und durch das ACP Team ganzheitlich betreut. Die Wartung umfasste beispielsweise die laufende Bereitstellung der Toner und des Papiers sowie die Betreuung der SLAs und Tickets im kundenspezifischen Ticketsystem durch den ACP Service Manager. Dieser leitete zudem Störungen oder Probleme an die zuständigen Techniker weiter, die diese vor Ort behoben. Außerdem verantwortete der Service Manager die Reportings und Jour fixes. Die Abrechnung erfolgte im „Pay-per-Click“-System pro gedruckte Seite.
 
Die Vorteile
Mag. Christian Unger, Head of IT Sourcing Management, Raiffeisen Bank International: „Wir waren mit der Betreuung unseres Printing-Bereichs durch ACP sehr zufrieden. In den vergangenen zehn Jahren hat uns das ACP Team mit einem hohen technischen Know-how überzeugt und hat sich nahtlos in unsere Support-Prozesse integriert. So konnten wir dank der ACP-Expertise über einen Zeitraum von fünf Jahren in den Support-Anfragen nur 17 % technische Probleme in der gesamten Drucker-Umgebung verzeichnen. Neben der professionellen Unterstützung profitierten wir aber auch von der Planbarkeit der Kosten und Aufwände für unsere Drucker und Multifunktionsgeräte. Dadurch konnten wir unsere Ausgaben exakt budgetieren und unsere Druckkosten langfristig optimieren.“
 

Raiffeisen Bank International: 10 Jahre ACP Managed Printing