Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Günther Schiller ist neuer Vorstand der ACP Gruppe

Günther Schiller, Geschäftsführer der ACP Holding Deutschland GmbH, wurde per 1. Oktober 2013, zusätzlich zu seinen bisherigen Agenden, neuer Vorstand der ACP Group AG. Somit zeichnet er künftig, gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Rainer Kalkbrener, für die Leitung des Konzerns verantwortlich.  

ACP hat in den letzten Jahren die Präsenz in Deutschland wesentlich ausgebaut. Im vergangenen Geschäftsjahr wurde die Erweiterung mit neuen Geschäftsstellen in Ulm und Hannover erfolgreich fortgesetzt und in Folge ein Umsatzanstieg von 15 % in Deutschland erreicht. Ein weiterer Standort, mit einem erstklassigen Microsoft-Consulting-Team, konnte zudem vor kurzem in Köln eröffnet werden.​ 

 

„Wir setzen damit ein eindeutiges Signal in die Aufwertung unserer Deutschland-Aktivitäten“, meint Stefan Csizy, Vorsitzender des Aufsichtsrats. „Kurze Kommunikationswege und hohe Kundenorientierung sind wichtige Faktoren unseres Geschäftsmodells. Mit Günther Schiller haben wir einen profunden Kenner des Marktes und unseres Unternehmens für die Konzernleitung gewinnen können“. 

Günther Schiller, Vorstand ACP 

Wolfgang Burda, bisheriger zweiter Vorstand und CTO der ACP Gruppe, wechselt in die größte operative ACP in Wien. Dort wird er sich mit dem Ausbau der Serviceleistungen seinem eigentlichen Schwerpunktthema annehmen und als Geschäftsführer, gemeinsam mit Herbert Sanjath, den Erfolg des Unternehmens weiter vorantreiben.

01.10.2013

Günther Schiller ist neuer Vorstand der ACP Gruppe